Startseite » Ratgeber » Ratgeber Heimtier » Sicherheit als guter Begleiter

Sicherheit als guter Begleiter

Sicherheit als guter Begleiter - Helferlein für die Dunkelheit

Helferlein für die Dunkelheit
Winterwetter – das bedeutet Nässe, Nebel und früh einsetzende Dunkelheit. Jetzt ist helle und reflektierende Kleidung bei uns Zweibeinern während der Gassi-Tour besonders wichtig. Und was ist mit unseren Vierbeinern?

Wer mit seinem Hund in diesen Tagen seine Runden bei Regen, Matsch und Schneetreiben dreht, kann mit Hilfe diverser „Beleuchtung“ auch seinen Vierbeiner in der Dunkelheit schützen und ihn für andere sichtbar werden lassen. Empfehlenswert ist jedoch nicht alles was leuchtet, blinkt und strahlt.

Im Zoofachmarkt findet sich eine große Auswahl an Hilfsmitteln und von reflektierenden Leinen über Halsbänder und Geschirre bis hin zu Leuchtwesten ist alles dabei, was den Hund in der Dunkelheit schützt und ihn für andere in seinen Umrissen erkennbar macht. Doch was für uns Menschen sinnvoll erscheint, kann unseren Hundefreund ganz schön irritieren. Besonders die Lichtimpulse der sogenannten Blinkis können bei empfindlichen Tieren extremen Stress auslösen. Grundsätzlich gehören blinkenden Lichter nicht in Gesichtsnähe des Hundes! Besser geeignet sind reflektierende Brustgeschirre oder Leuchtwesten.

Brustgeschirr
Bequem für den Hund zu tragen und in der Regel einfach durch Klettverschlüsse anzulegen sind die reflektierenden Brustgeschirre. Einfache Ausführungen sind bereits ab 15 Euro erhältlich.

Leuchtwesten
Besonders für den Straßenverkehr eignen sich Leuchtwesten, die ähnlich wie das Brustgeschirr über den Brust- und Rückenbereich des Hundes gezogen wird. Reflektoren und ein fluoreszierendes Material lässt die gesamte Weste reflektieren.

Hundemäntel
Als optimaler Schutz vor Regen, Wind und Kälte erweisen sich Hundemäntel besonders für alte, kranke sowie kurzhaarige Hunde ohne wärmende Unterwolle.

Sie werden über den Rücken des Tieres gelegt und unter dem Bauch sowie am Hals geschlossen. Neben der wärmenden Funktion bieten Reflektor-Streifen zusätzlich Sicherheit in der kalten Jahreszeit. Viele sind zudem wasserabweisend

Reflektierende Hundeleine
Bereits ab 10 Euro sind reflektierende Hundeleinen im Fachmarkt erhältlich. Einige Modelle bieten mit speziell aufgenähten Reflektor-Streifen zusätzliche Sicherheit und lassen den Hund auf eine größere Distanz sichtbar werden.

Reflektierende Hundehalsbänder
Nicht jeder Hund mag sie und häufig üben sie Druck auf Hals und Kehlkopf aus. Zusätzlich zum normalen Halsband des Hundes werden diese   reflektierenden Leuchtbänder getragen, sie gibt es auch in LED-Varianten.

Blinkis
Blinkis sind Reflektoren, die durch einen Clip zumeist am Halsband des Tieres befestigt werden. Häufig irritierten die Lichtreize den Hund, egal ob die Dioden blinken oder dauerhaft leuchten.

Diese Ratgeber könnten Sie auch interessieren

Mehr zum Thema "Ratgeber Heimtier"

Umzug mit der Katze

Ein Umzug im Leben einer Katze stellt eine außerordentliche Belastung dar

Wasserpflege im Aquarium

Wasser ist die Lebensgrundlage aller Organismen im Aquarium

Trinkgewohnheiten bei Hunden

Die Trinkgewohnheiten unserer Hunde sind schon eine recht feuchte Angelegenheit

Balkon-Paradies

Ein Paradies für jeden Etagentiger ist ein gesicherter Ausflug auf den Balkon.

Gesundheits-Check bei Hund und Katze

Eine regelmäßige Kontrolle gehört zum täglichen Gesundheits-Check.

Aquarium – Sachkundige Pflege garantiert Lebensqualität

Viel Freude bereitet ein sauberes und schönes Becken in den eigenen vier Wänden

Alles für Garten und Tiere.

Scroll Up